schmidt logo 300

Wir über uns


cliviaoldibus
Erfolgsgeschichte auf vier Rädern
Schmidt-Reisen – ein modernes Reiseunternehmen mit langer Tradition
Auf eine 75-jährige Geschichte kann das Unternehmen Schmidt-Reisen aus Merbelsrod zurückblicken. Das Jubiläum wurde im Sommer 2013 groß gefeiert. Etwa 300 Gäste waren gekommen, um mit der Chefin Clivia Wurmehl und den Mitarbeitern des Unternehmens dieses Ereignis zu feiern.

Schmidt-Reisen Merbelsrod ist ein Reiseunternehmen, das aus einem alt eingesessenen Fuhrunternehmen heraus entstanden ist – gegründet vom Großvater Ewald Schmidt im Jahre 1938. Sein Sohn Horst Schmidt übernahm das Fuhrunternehmen 1958. Im Laufe der Zeit verlagerte sich der Schwerpunkt des Unternehmens mehr und mehr in Richtung Personenbeförderung. Allerdings erfolgte hier staatlicherseits eine strenge Reglementierung. Mit der Wende eröffneten sich für das Unternehmen neue Perspektiven. Mit nur einem Bus und einem Mitarbeiter begann ein Neustart. Das Unternehmen vergrößerte sich allmählich auf  8 Mitarbeiter. Seit dem Jahr 2000 leitet Clivia Wurmehl in dritter Generation den Familienbetrieb.

Auf den Straßen Europas sind die Busse von Schmidt-Reisen unterwegs. Tagestouren, Bildungsreisen, Bade- und Erlebnistouren stehen im Programm des Unternehmens genauso wie der Linienverkehr und die Schülerbusse im Landkreis Hildburghausen. Denn die Firma bedient im Auftrag von Werra-Bus mit weiteren 3 Unternehmen  den öffentlichen Nahverkehr im Landkreis. Als dieser vor zwei Jahren neu strukturiert wurde, musste sich auch Schmidt-Reisen neu aufstellen. Personell haben wir uns um mehr als die Hälfte vergrößert, neue Autos zugelegt.“ 15 Busse – Linienfahrzeuge und bequeme Reisebusse bilden die Flotte des Unternehmens. 15 Menschen stehen im Unternehmen in Lohn und Brot – darunter sind 13 Busfahrer.