schmidt logo 300

Blumenriviera & Cote d`Azur
16.05. - 21.05.2018

Küste der 1.000 Farben

Städte und Dörfer im Licht des Südens – Mondäne Badeorte und malerische Fischerdörfer, eingebettet in die Felswände der Seealpen.

Hotel „Raffy“
Das Hotel „Raffy“ in Diano Marina ist ein großzügiges familiäres Ferienhotel mit vielen Annehmlichkeiten wie Schwimmbad, Terrasse mit Meerblick und ist nur ca. 70 m vom Meer entfernt. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, TV, Telefon und Balkon ausgestattet.

1.Tag: Über die Seealpen
Schon die Anreise zur blauen Küste ist ein einzigartiges Erlebnis. Kurz vor Genua fahren wir dann auf der reizvollsten Autobahn der Welt, die Autostrada dei Fiori (Blumenautobahn) entlang der Mittelmeerküste mit spektakulären Aussichten auf Landschaft und Küste. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel.

2.Tag: Nizza & Cannes
Fahrt über die berühmte Küstenstraße Grand Corniche nach Nizza. Die prachtvolle Promenade des Anglais, der Blumenmarkt und der weiße Strand haben die „Hauptstadt der blauen Küste“ zu einer der beliebtesten Bademetropolen Frankreichs gemacht. Weiter geht es in die mondäne Filmstadt Cannes. Das milde Klima und die wunderschöne Bucht von La Napoule verhalfen der Stadt zu ihrer weltweiten Beliebtheit. Hohe Palmen, prächtige Hotelpaläste und exklusive Geschäfte zieren den berühmten Boulevard de la Croisette. Auf dem Rückweg zum Hotel besichtigen wir noch eine Parfümerie.

3.Tag: Monaco & Monte Carlo
Heute besuchen Sie den französischen Teil der Riviera und fahren am Vormittag über die Küstenstraße in die monegassische Hauptstadt Monte Carlo. Wir zeigen Ihnen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Spielcasino, Yachthafen, Botanischen Garten und natürlich den berühmten Wachwechsel am Grimaldi-Palast. Bei einem Spaziergang durch die verwinkelten Gassen
der Altstadt können Sie u. a. die Kirche besichtigen, wo Grace Kelly und Fürst Rainer begraben liegen.

4.Tag: San Remo - Hinterland
Durch malerische Landschaften fahren wir nach San Remo. Die Stadt ist berühmt für das bekannte Spielcasino und die Blumenzucht. Erkunden Sie die schöne Stadt, die auch als Hauptstadt der Blumenriviera gilt. Im Anschluss geht es über die alte Römische Weinstraße ins Hinterland nach Dolceacqua, einem malerisch am Hang gelegenen Ort. Der Besuch der antiken Ölmühle mit Olivenölprobe, ligurischen Antipasti und einem Glas Wein runden diesen Tag ab.

5. Tag: Süßes Nichtstun
Heute haben Sie endlich einmal Zeit, die nähere Umgebung Ihres Urlaubsortes zu erkunden. Genießen Sie den letzten Tag am Strand, bei einem Glas Wein oder in einem der zahlreichen Cafes.

6. Tag: Ciao, Bella Italia - Rückreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück Rückreise in die Heimat.
 Leistungen Preise
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 5 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Begrüßungscocktail
  • 4 x Abendessen (3-Gang) mit Salatbuffet
  • 1 x Candle Ligth Dinner
  • Ausflug Nizza/Cannes mit Reiseleitung
  • Ausflug Monaco/Monte Carlo mit Reiseleitung
  • Ausflug San Remo & Hinterland
  • Olivenölprobe mit Antipasti und 1 Glas Wein
469,- € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 75,- €
Bettensteuer ist vor Ort zu zahlen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen